Lavendelseife schnell gemacht

Was soll man nur seinen Liebsten oder Freundinen schenken? Etwas persönliches Selbstgemachtes, einen Gutschein oder, oder…. Dann wieder, habe ich überhaupt die Zeit estwas selbser zu machen, bei diesem Stress vor Weihnachten? Ein guter Rat, mache doch einfach eine Lavendelseife, du beschenkst damit nicht nur deine Freunde oder Liebsten, nein beim Zubereiten dieser Seife kommst du sicher durch den Duft des Lavendel in die Entspannung.

Lavendelseife mit Duftsäckchen zum Verschencken.

Zutaten: Für eine größere Menge, du kannst es natürlich halbieren.

600 g Bioseife – Rohseife oder Glycerinseife.(erhältlich in jedem guten Kräuterladen oder Reform Haus, auch im Internet zu bestellen.) 4 Esslöffel Kokosöl Bio, 250 g Lavendelblüten, davon 5 Eßlöffel getrocknete Blüten in einem Mixer zu Pulver vermahlen. ca 70 gtt Lavendelöl fein Bio.

Zubereitung: Rohseife in einem Topf langsam schmelzen lassen. Blütenpulver dazu, Äthisches Öl dazugeben.

Am Boden der Formen ein paar Blüten nicht gemahlen hineingeben und nun vorsichtig mit einem Schöpfer die Formen mit der zerlassenen Seife befüllen.

In der Zeit wo die Seife aushärtet, fülle ich kleine Säckchen (Organzabeutel gibt es im Internet sogar mit Lavendelmotiv, oder einfache ohne Motiv reichen auch), mit 3 bis 4 Teelöffel Lavendelblüten nicht gemahlen.

Ein Kommentar zu „Lavendelseife schnell gemacht

Schreibe eine Antwort zu Elke Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s