Der Express Hustensaf

Es ist Wochenende, mein Mann bekommt einen Reizhusten, wir sind nicht daheim, wo ich meine getrockneten Kräuter habe. Was tun? Ich habe von einer Bekannten, einen Kräutertee bekommen.(Atemfrei von Willi Dungl) Die Inhaltsstoffe, wie Thymian, Salbei, Kamille, Pfefferminze, Krausminze, Spitzwegerich, Süßholzwurzel und Hagebutte fand ich sehr gut zusammen gestellt. Nun erinnerte ich mich, an das Haus Rezept meiner Oma.

OMAS Hustensaft

Zutaten: 200 g Zucker (kann natürlich auch Rohzucker sein) , 8 g getrocknete Hustentee Kräuter. 300 ml Wasser.

Man kann jeden anderen Husten Tee verwenden.

Zubereitung : der Zucker muss geschmolzen werden unter ständigen rühren am besten in einem Topf der hoch ist, dann das Wasser dazu geben, Achtung es kann spritzen, deswegen den hohen Topf. FEST rühren, dann kommen die Kräuter dazu, 10 min mit zugedeckten Deckel ziehen lassen. Abseihen in ein Glas oder Flasche abfüllen. In den Kühlschrank stellen. Täglich bei Husten und Verschleimung 3 mal 1 Esslöffel einnehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s