Rote Lippen soll man küssen, den zum Küssen sind sie da.

(Lied von Cliff Richard) dieses Lied kennen wir alle.

Ich habe wieder einen Lippenfein selbst gemacht und dabei ist mir dieser Text wieder eingefallen.

Diese Menge ist für 20 Hülsen, die man leer in jeder Apotheke oder Bioladen bekommt.

Leere Hülsen in einem Eierkarton fixiert

Heute erkläre ich euch wie man einen Lippbalsam selbst herstellt.

Das Rezept lässt sich leicht verkleinert wenn du weniger machen möchtest.

Ich verwende dazu,

50 g Bienenwachsblättchen

Bienenwachs Plättchen

10 g Kokosöl

Kokos Öl

110 g Ringelblumenöl, dies ist ein Ansatz vom Sommer mit Sonnenblumenlöl den ich in einer dunklen Flasche im Keller gelagert habe.

Ringelblumenöl

20 g Tinktur entweder Melisse, Johanniskraut (aufpassen bei Hormoneller Verhütung) Scharfgarbe, Lavendel. Diese bereite ich ebenfalls im Sommer zu und lagere sie in dunklen Flaschen im Keller.

Johannis Kraut Tinktur

2 Teelöffel Bio Honig

Honig

Man kann auch Aromaöle 3 gtt dazugeben, bitte immer mit Gütesiegel, Bioanbau, Lavendelöl, Zitronenmelisse, Rose ….

Zubereitung:

Desinfiziere die Hülsen mit 80 % Alkohol und lasse diese trocknen.

Danach stelle einen Topf mit Wasser auf, dies ist das Wasserbad für dein Glasgefäß in dem du dein Öl hineingibst. 110 g Ringelblumenöl, dann gebe die Bienenwachsblättchen dazu lasse das ganze bei nicht über 60 Grad schmelzen, nun gebe das Kokosöl dazu, dann die Tinktur und zum Schluß den Bienenhonig, jetzt nur noch die 3 gtt Aromaölgtt dazugeben alles gut vermischen und in die Hülsen füllen. Kurz überkühlen lassen un nun die Hülsen erneut auffüllen. Offen abkühlen lassen, dann werden die Hülsen verschlossen.

Am nächsten Tag, hast du nun deinen selbstgemachten Lippenfein.

Fertiger Lippen fein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s